Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


public:faqoxid2afterbuy

OXID 2 Afterbuy Connector Plugin

Requirements

  1. OXID eShop ab Version 4.7.x/5.0.x
  2. Afterbuy Händleraccount (https://www.afterbuy.de)
  3. Afterbuy Partnerdaten für Schnittstelle (info@afterbuy.de)

Installation

  1. Kopieren Sie den Inhalt aus dem copy_this Ordner in das Hauptverzeichnis Ihres OXID eShops (bei FTP - binären Übertragungsmodus nutzen).
  2. Aktivieren Sie Plugin im OXID Administrationsbereich unter Erweiterungen > Module > FATCHIP OXID 2 Afterbuy Connector.
  3. Leeren Sie das Temp Verzeichnis (tmp) in Ihrem OXID eShop Hauptverzeichnis. Die enthaltene .htaccess-Datei darf dabei aber NICHT gelöscht werden!
  4. Erstellen Sie Cronjobs für folgende Batch-Scripte unter fcoxid2afterbuy/batch/:
    1. fco2aartexport_batch.php → Batch-Script für Artikel Export von OXID zu Afterbuy
    2. fco2aorderimport_batch.php → Batch-Script für Bestell-Import von Afterbuy zu OXID
    3. fco2astatusexport_batch.php → Batch-Script für Bestellstatus-Updates von OXID zu Afterbuy

Configuration

Verbindungseinstellungen

  1. Öffnen Sie die Konfiguration unter Erweiterungen → Module → FATCHIP OXID 2 Afterbuy Connector → Einstellungen.
  2. Tragen Sie Ihre Verbindungsdaten in die folgenden Felder ein.
  3. Shopinterface Url → Ihre Shop Interface Base URL von Afterbuy
  4. ABI Url → Ihre Abi URL von Afterbuy
  5. Partner ID → Die Partner ID von Afterbuy
  6. Partner Passwort → Das Partnerpasswort von Afterbuy
  7. Username → Afterbuy Accountname
  8. Passwort → Afterbuy Account Passwort

Artikelexporte

  1. Alle Artikel an alle Kanäle exportieren → Es werden alle Artikel zu Afterbuy exportiert.

Bestellungen übertragen

  1. Bestellungen direkt beim Bestellabschluss an Afterbuy übertragen → -
  2. Liste der Zahlarten, die Bankdaten an Afterbuy übertragen sollen → -
  3. Liste der Feldnamen, die als Bankname identifiziert werden sollen → -
  4. Liste der Feldnamen, die als BLZ identifiziert werden sollen → -
  5. Liste der Feldnamen, die als Kontonummer identifiziert werden sollen → -
  6. Liste der Feldnamen, die als Kontoinhaber identifiziert werden sollen → -
  7. Verhalten für Feedbackdatum und Erstkontakt-Mail → -
  8. Versandkostenberechnung → -
  9. Ausweisung der MwSt → -
  10. Shop-Kundennummer für Kunden in Afterbuy verwenden. → -
  11. Kundenenidentifizierung zwischen Shop und Afterbuy → -
  12. Behandlung von eBay-Namen → -
  13. Liste der PaymentIDs, die bei Bestellabschluss als bezahlt markiert werden sollen. → -
  14. Afterbuy Markierungs-ID (Afterbuy Farbzuweisung). → -
  15. Afterbuy-Zahlarten → -

Logaufzeichnungen, Ausgaben und Betriebsmodus

- Vorgangsprotokollierung → Hier können Sie das Logging konfigurieren.

Usage

Artikel-Export

  1. Öffnen Sie die Artikelübersicht unter Artikel verwalten → Artikel.
  2. Aktivieren Sie den Haken Artikel zu Afterbuy übertragen im Reiter Afterbuy bei allen Artikeln, die zu Afterbuy übertragen werden sollen.
  3. Warten Sie auf den nächsten Durchlauf des Cronjobs.
  4. Bei Fehlern kontrollieren Sie bitte das Protokoll unter <Shoproot>/log/fcAfterbuy.log.

Bestell-Import

  1. Erstellen Sie eine beliebige Bestellung im Afterbuy Portal.
  2. Warten Sie auf den nächsten Durchlauf des Cronjobs.
  3. Bei Fehlern kontrollieren Sie bitte das Protokoll unter <Shoproot>/log/fcAfterbuy.log.

FAQs

Support

Sollten Sie Hilfe von FATCHIP benötigen, schicken Sie bitte eine detaillierte Fehlerbeschreibung inkl. Plugin- und Shopversion an support@fatchip.de.

public/faqoxid2afterbuy.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/23 13:17 von marcinpiwowarski